Retros passend machen (1071)

Um was geht’s?

Ein Retro muss zum Projekt und zur Organisation passen. One size fits all ist der falsche Ansatz.



Kurze Erinnerungshilfe

Wie eine Retrospektive gestaltet wird hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  • Größe des Teams / Organisation
  • Zielsetzung des Meetings
  • Häufigkeit
  • Art der Teilnehmer (Rollen)

Vor Beginn des Meetings müssen folgende Punkte geklärt sein:

  • Ziel des Meetings
  • Dauer des Meetings – unbedingt Timeboxed!
  • Struktur – Wie ist das Meeting aufgebaut
  • Werkezeuge je Phase bestimmen und üben, damit diese sicher beherrscht werden.

Copyright Gita GmbHAlle Rechte vorbehalten.