Reflexion – Wie gehen wir mit nicht-agilen Rollen um? (1054)

Agil kennt nur eine begrenzte Anzahl von Rollen. Aber die Aufgaben dieser Rollen, müssen ja trotzdem erledigt werden. Wie gehen Sie das an?

Wie gehen Sie mit fehlenden Rollen bzw. Funktionen um?

Schauen Sie sich die SCRUM-Rollen nochmal an. Und achten Sie dabei auf Ihr konkretes Umfeld: Ihre Projekte, Ihre Organisation, Ihre Industrie.

  • Welche Aufgaben, Rollen oder Funktionen werden vom reinen SCRUM nicht abgedeckt?
  • Welche davon sind unbedingt nötig, z.B wegen gesetzlicher Vorgaben?
  • Falls Sie schon agil und klassisch mischen: Wie gehen Sie mit den fehlenden Rollen um?
  • Schauen Sie sich noch einmal die beiden Thesen zum Umgang mit fehlenden Rollen an:
  • Welche der beiden Vorgehensweisen passt besser zu Ihnen? Alles agil oder zusätzliche Wasserfall-Elemente zum agilen Projekt?
  • Achten Sie nochmal besonders auf die angesprochenen Nachteile: Kann Ihre Organisation, können Ihre Teams, damit umgehen? Wenn nicht, wie könnten Sie das ändern? Oder wäre eine andere Vorgehensweise doch sinnvoller?
  • Falls Sie schon agil und klassisch mischen: Welches ist Ihre aktuelle Vorgehensweise? Wie lässt sie sich vielleicht noch verbessern?

Projektleiter – eine ganz besondere Rolle?

Wie sieht Ihre Antwort auf die Frage “Sind Projektleiter also obsolet?” aus?

Bei der Beantwortung helfen vielleicht ein paar zusätzliche Fragen:
Wenn es keinen Projektleiter gibt, welche Anforderungen stellen sich dadurch an Product Owner, SCRUM Master, Team und Gesamtorganisation?

Unter welchen Bedingungen – generell und ganz konkret für Sie – ist es sinnvoll, einen Projektleiter zu haben?

Wann funktioniert es gut, keinen Projektleiter zu haben? Wieder generell und konkret.

Wenn Sie sich für einen Projektleiter entscheiden, müssen Sie sich überlegen, wie sie oder er dann mit agilen Projekten interagiert.

  • Wie unterscheidet sich diese Art von Projektleiter vielleicht vom rein klassischen Projektleiter?
  • Welches generelle Verhalten ist sinnvoll? Wie stark mischt er/sie in den agilen Anteilen mit?
  • Wie ist diese Rolle in der (Projekt)Organisation angesiedelt? Welche Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Schnittstellen gibt es?

Copyright Gita GmbHAlle Rechte vorbehalten.