Reflexion – Integration oder Fehlinterpretation? (1038)

Wer diesen idealen SCRUM-Durchlauf das erste Mal gesehen hat, wundert sich mit Sicherheit, ob das alles so funktionieren kann wie dargestellt. Das Wunder der agilen Vorgehensweise antwortet: Ja, das funktioniert.

Allerdings ist das agile Projekt meist in einer gestandenen Umgebung eingebettet. Und da ergeben sich viele Fragezeichen in Bezug auf Integration und Kooperation mit der Trägerorganisation.

Wie sieht es bei Ihnen aus?

Wenn in Ihrem Haus agil entwickelt wird, fragen Sie sich doch nach dem Durcharbeiten der Lernsequenzen,

  • inwieweit die (notwendigen) Abweichungen in Ihrer Organisation der Integration geschuldet sind (das sind die guten) und
  • welche Abweichungen in Ihrer Organisation durch Fehlinterpretation des agilen Ansatzes entstanden sind (das sind die schlechten).